WICHTIGE INFORMATION für alle BesucherInnen unserer Homepage

 

Stuttgart, 26. März 2020

Die Begleitung von Schwerkranken, Sterbenden und Trauernden -  Kinder, Jugendliche wie Erwachsene - ist auch in all den Wirren der Corona-Krise unser oberstes Gebot.

Wir haben vielfältige, fachliche, formale und emotionale Aspekte, vor allem im Hinblick auf unser Selbstverständnis sorgfältig abgewogen. Es gibt kaum mehr ein 'Richtig' oder 'Falsch', ein 'Gut' oder 'Schlecht'. Keine Lösung entspricht wirklich unserem Anspruch. Und die Erkenntnisse in der Krise verändern sich nahezu täglich.

Aktuell haben wir aber einen Weg gefunden, um die Not der Menschen zu lindern und gleichzeitig die MitarbeiterInnen zu schützen bzw. deren Arbeitsfähigkeit so gut wie möglich zu sichern. So können wir und werden wir im stationären Hospiz Menschen weiter aufnehmen und im Notfall ambulant auch Hausbesuche durch unsere Palliativfachkräfte und Hospizschwestern unter Einhaltung der Schutzvorgaben anbieten. 


Wir fühlen uns verbunden mit den Menschen in Not. Kommen Sie gut durch diese Zeit!

 

Dr. Margit Gratz, Gesamtleitung

– und das gesamte Team des Hospiz St. Martin

 

Hospiz St. Martin Stuttgart

Jahresprogramm 2020

 

Aufgrund der sich zuspitzenden Corona-Krise sind alle Veranstaltungen und Führungen vorerst bis Ende April 2020 ausgesetzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Im Jahresprogramm finden Sie Informationen zu all unseren Kursen, Trauergruppen und Veranstaltungen. Sie können sich das Programm hier als pdf-Datei herunterladen oder Sie bestellen sich Ihr gedrucktes Exemplar hier.

Aktuelle Termine

Eine Übersicht zu allen unseren aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier.